Bundesweite Initiative zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs
Mobile Seite von
 

„Trau dich!“ Verstetigung in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern ist das zweite Bundesland, das die Lizenz zur Umsetzung der Initiative „Trau dich!“ von der BZgA erworben hat. Zur dauerhaften Etablierung von „Trau dich!“ in Mecklenburg-Vorpommern schloss das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung 2019 eine Kooperationsvereinbarung. Die Bildungsministerin von Mecklenburg-Vorpommern, Birgit Hesse, ist Schirmherrin der Landesinitiative. Das Land Mecklenburg-Vorpommern übernimmt die Trägerschaft.

Das Junge Staatstheater Parchim übernimmt nun mit einem neuen Ensemble die Inszenierung des Theaterstücks und ist dadurch berechtigt, das Theaterstück im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern zur Aufführung zu bringen. Die dazugehörigen Begleitveranstaltungen für Eltern und Lehrkräfte werden von Fachberatungsstellen gegen sexualisierte und häusliche Gewalt oder Opferberatungsstellen unter Einbindung von regionalen Institutionen durchgeführt.

 

Foto zeigt Bildungsministerin von Mecklenburg-Vorpommern, Birgit Hesse, Schirmherrin der LandesinitiativeAufführung des Jungen Staatstheaters Parchim

Bildnachweis © Silke Winkler

Die Premiere des Jungen Staatstheater Parchim fand am 07. Mai 2019 im Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin statt. Die Pressemitteilung finden Sie hier. Das Daten- und Faktenblatt hier.

Aufführung des Jungen Staatstheaters ParchimAufführung des Jungen Staatstheaters Parchim

Bildnachweis © Silke Winkler

Weitere Informationen zur Durchführung in Mecklenburg-Vorpoomernfinden Sie hier.

Einen Zeitungsartikel der Schweriner Volkszeitung finden Sie hier.

Tourplan des Theaterstücks „Trau dich!“ in Mecklenburg-Vorpommern (Stand 04/2019):

  • 08. Mai 2019 - Wismar, Theater Wismar
  • 09. Mai 2019 - Parchim, Stadthalle
  • 10. Mai 2019 - Ludwigslust, Stadthalle

Erster Durchlauf: 2019 – 2020 (Schuljahr 2018/19 bis Schuljahr 2020/21)

  • Frühjahr 2019 - Schulamtsbereich Schwerin
  • Herbst 2019 - Schulamtsbereich Greifswald
  • Frühjahr 2020 - Schulamtsbereich Rostock
  • Herbst 2020 - Schulamtsbereich Neubrandenburg

Zweiter Durchlauf: 2021 – 2022 (Schuljahr 2020/21 bis Schuljahr 2022/23)

  • Frühjahr 2021 - Schulamtsbereich Schwerin
  • Herbst 2021 - Schulamtsbereich Greifswald
  • Frühjahr 2022 - Schulamtsbereich Rostock
  • Herbst 2022 - Schulamtsbereich Neubrandenburg